Freundschaftsspiel

am Sonntag 09. August 2020,  Anstoß: 16:00 Uhr

FC Ober-Rosbach

:

SV Germania Ockstadt

Hallo liebe Mitglieder, Fans und Interessierte,

 

ab dem 01.08.2020 werden die Corona-Maßnahmen auch in Hessen so weit gelockert, dass ein Spielbetrieb im Fußball wieder möglich ist. Erste Testspiele sind bereits vereinbart. Zuschauer sind dabei natürlich herzlich willkommen.

Allerdings erfordert es die aktuelle Situation, dass einige Einschränkungen und Besonderheiten auf dem Sportgelände gelten:

  • Der Eingang für Zuschauer erfolgt ausschließlich am Eingang des Vereinsheims. Der Treppenaufgang von der Sporthalle her ist Spielern, Trainern, Schiedsrichtern und Betreuern vorbehalten.
  • Der Ausgang erfolgt über die Treppe zum Kunstrasenplatz. Für körperlich eingeschränkte Personen kann der Ausgang ausnahmsweise auch am Vereinsheim erfolgen.
  • Es gelten auch auf dem Sportgelände die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.
  • Jeder Zuschauer muss seine Anschrift und Telefonnummer hinterlassen, um gegebenenfalls Infektionsketten nachzuverfolgen. Diese Daten werden für 1 Monat aufbewahrt und dann nach Datenschutzregeln vernichtet. Falls möglich, bringt bitte einen Zettel mit Euren Daten mit, dann geht es schneller!
  • Der Platz hinter den Toren sowie die Aschenbahn gehören zum Innenraum und sind daher für Zuschauer gesperrt. Ausnahme ist der bestuhlte Bereich vor dem Vereinsheim.
  • Bei den Testspielen werden Getränke ausgeschenkt, jedoch keine Speisen.
  • Desinfektionsmittel werden am Eingang zur Verfügung gestellt.
  • Bitte bringen Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz mit, um ihn bei Bedarf (z.B. Toilettengang) griffbereit zu haben.

Wir als FC Ober-Rosbach sind dafür verantwortlich, dass die Regeln eingehalten werden. Bitte helft alle mit, damit wir diese schwierige Situation gemeinsam gut überstehen – und auf unsere schönste Nebensache der Welt nicht mehr verzichten müssen!

 

31.07.2020

Geplanter Saisonstart ab 6. September 2020

 

Die Saison soll am 6. September starten. "Ich möchte betonen, dass dieser Termin von den politischen Entscheidungen abhängig ist, die derzeitigen Lockerungen auf allen Ebenen bieten Anlass zur Hoffnung auf diesen Starttermin", betonte Kreisfussballwart Thorsten Bastian.

 

Das ist die Klasseneinteilung: Kreisoberliga Friedberg

  • FC Ober-Rosbach
  • SV Teutonia Staden
  • TSG Ober-Wöllstadt
  • SV Nieder-Weisel
  • FC Hessen Massenheim
  • Türk Gücü Friedberg II
  • SV Nieder-Wöllstadt
  • SV Bruchenbrücken
  • VfB Friedberg
  • FV Bad Vilbel II
  • TSV Dorn-Assenheim
  • 1. FC Rendel
  • Spvgg. 08 Bad Nauheim
  • SC Dortelweil II

Spielzeit Saison 2019/2020 wird zum 30.06. abgebrochen

 

Der Hessische Fußball-Verband e.V. (HFV) hat im Rahmen seines außerordentlichen Verbandstages eine Entscheidung bezüglich des Umgangs mit dem Spielbetrieb der Saison 2019/2020 getroffen. Die betreffende Spielzeit wird vorzeitig zum 30.06.2020 abgebrochen.

 

Die Wertung der Tabelle wird mit Hilfe der Quotienten-Regelung vorgenommen. Es gibt Aufsteiger gemäß des Spielgeschehens der Saison 2019/2020, aber keine Absteiger. Der Aufstieg der Teilnehmer von Relegations- und Aufstiegsspielen erfolgt ebenfalls nach der Quotientenregel. Dabei wird nicht zwischen Aufstiegsspielen und Relegationsspielen unterschieden. In beiden Bereichen werden entsprechend des Spielgeschehens die jeweiligen Aufsteiger ebenfalls unter Anwendung der Quotientenregel ermittelt, so dass eine Gleichbehandlung auf Kreis- und Verbandsebene gegeben ist.

 

Neuzugänge für die Saison 2020/2021

Patrik Cakalic 20 Jahre (Torwart) kommt von der SpVgg 05 Oberrad 

 

Julian Tomas 21 Jahre (Mittelfeld oder IV) kommt vom VFL Bochum

 

Stefano Amore 28 Jahre (Stürmer) kommt vom FSV Bischofsheim

 

Nicola Barilari 27 Jahre (Mittelfeld) kommt vom FC Calcio Acri (Italien)

FC 1945 Ober-Rosbach und Trainer Jens Petzold führen die erfolgreiche Zusammenarbeit fort

"Der FCO wird auch in der kommenden Saison mit unserem Trainer Jens Petzold weiter zusammenarbeiten. Er passt prima in unsere Planung und hat eine sehr gute Beziehung zu gestandenen aber auch zu jüngeren Spielern. Wir wollen unsere Jugend einen best möglichen Übergang in die Seniorenmannschaft ermöglichen. Jens vertritt die gleichen Ansichten wie der Vorstand. Darum hat er unser uneingeschränktes Vertrauen auch in der nächsten Saison," sagt Christoph Käding 1. Vorsitzender des Vereins. 

2020 ist das 75 jährige Jubiläumsjahr des FC 1945 Ober-Rosbach und der Verein hätte sich natürlich einen sportlichen Erfolg in Form des Aufstiegs gewünscht. Leider ist eine geregelte Fortführung der Saison aufgrund der Corona Krise nicht machbar. Und ob die Saison noch mal aufgenommen wird, ist auch nicht klar. Dennoch möchte der FCO Planungssicherheit haben, bei den beiden Senioren-Mannschaften haben bis auf 2 Spieler ebenfalls alle Ihren Verbleib beim FCO zugesagt.  

Seit Jahren spielt der FCO im vorderen Tabellendrittel der KOL und auch der Jugendbereich ist im Kreis nicht nur durch das internationale Jugendturnier, dem Rosbacher Cup, angesehen.

Jens Petzold wird in seine 3. Saison als Spielertrainer des FCO gehen, wobei er seine eigenen Einsatzzeiten bereits in dieser Saison immer mehr reduzierte.

Murat Sentürk und die Lila Milkacap

Neujahrsempfang des FCO 2020

FCO Gewinnt Hallenturnier beim VfB Petterweil

 

Ober Rosbach - TV Burgholzhausen 5:2

Ober Rosbach - VFB Petterweil 5:2

Ober Rosbach - Nieder-Weisel 1:3

Ober Rosbach - Groß Karben 4:0

Ober Rosbach - Teutonia Köppern 5:0

 

Halbfinale : Ober Rosbach - Groß Karben 6:1

 

Finale : Ober Rosbach - Nieder-Weisel 4:1

 

Gespielt haben: Tim Hohn, Alex Clark, Omar Mohammad, Celil Günay, Murat Sentürk, Torben Fink, Maurice Böker und Jens Paetzold 

Vereinsdialog am Donnerstag 06.10.2016 in Ober-Rosbach  mit Verbandspräsident Stefan Reuß vom HFV, Kreisfußballwart Torsten Bastian und der Vereinsführung FCO unter der Führung von Vorsitzendem Christoph Käding.

hinten von links stehend:

Alexander Engel (2.Vorsitzender), Emir Mujdza (Co-Trainer), Wolfgang Ohlmer (Spielauschuss), Jens Paetzold (Trainer), Maurice Böker, Alper Gökalp, Ramil Taitschinov, Tim Hohn, Murat Sentürk, Feyzullah Elmas, Albatrit Haliti, Dietmar Schmidt (Spielausschuss)

 

sitzend von links: Hans-Jürgen Haase (Spielausschuss), Kevin Sangl, Omar Mohammad, Etienne Schmidt, Torben Fink, Günay Celil, Maik Armbrüster, Erik Hofmann (Leiter Spielausschuss)

Horst Kopp
Göllingsweg 11, 61191 Rosbach

Wüstenrot & Württembergische - DER Vorsorge - Spezialist

Günstige Finanzierung -  www.baufi-friedberg.de

Telefon 06003-7001
Fax      06003-6411
PC Fax. 07141 16 832808
Mobil   0171 55 375 28
oder     0151 67 200 793
E-Mail: horst.kopp@wuestenrot.de

Wüstenrot Bausparkasse AG
Vorstand: Dr. Michael Gutjahr, Bernd Hertweck, Jürgen Steffan
Aufsichtsratvorsitzender: Dr. Alexander Erdland
Sitz: Ludwigsburg, Registergericht: Amtsgericht Stuttgart HRB 205323, UStr-IdNR: DE 193080332

Unser Verein bietet für Groß und Klein, Jung und Alt ein breitgefächertes Angebot. Dank unserer verschiedenen Abteilungen ist garantiert für jeden das Richtige dabei.

Himmelfahrt auf der Kapersburg

Kunstrasenplatz in Ober-Rosbach

 

Wir bieten ihnen die Möglichkeit, je nach Ihrer Großzügigkeit und ihren finaziellen Mitteln "idelle Anteile" am neuen Platz zu erwerben.

 

Nähere Einzelheiten dazu finden Sie hier: Patenschaft

letzte Änderung:

© 08.08.2020